Zehn Minuten können ein Leben verändern. Denn genau so lange hat man Zeit, um sich beim Azubi-Speed-Dating Unternehmen vorzustellen, die noch freie Ausbildungsplätze vergeben – zum Beispiel uns 🙂
Punkten kann man hier durch persönliche Eindrücke statt komplizierter Auswahltests mit jeder Menge Papierkram. Gut vorbereitet sollte man natürlich trotzdem sein – und vor allem einen Schwung Bewerbungsmappen mitbringen.

Wir durften am 21.02.2018 eine Vielzahl engagierter und motivierter Jugendliche beim Azubi-Speed-Dating in der Stadthalle treffen. Mit einigen Interessierten konnten wir auch bereits Gespräche bei uns vor Ort vereinbaren. Wir danken der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg für die Initiative und dieses großartige Projekt. Wir haben in den vergangenen Jahren bereits drei Auszubildende über das Speed-Dating gewonnen und freuen uns, wenn sich diese Zahl erhöht.